Dienstag, 4. Juli 2017

Ich habe da mal was ausprobiert...


...und es wurde für gut befunden!


Es war einmal ein Probenähen...das schon Ewigkeiten zurückliegt
und welches ich nicht zu Ende gebracht habe. Es gab null Feedback,
Fragen wurden nicht beantwortet und ein für meine Begriffe einfaches Shirt
mußte zig Mal geändert werden...auch mal eine Erfahrung!


Ich weiß nicht, ob mittlerweile die Probenäharbeit abgeschlossen ist.
Ich und viele andere Probenäherinnen verließen jedenfalls im Laufe der Zeit
die Gruppe, da es keinen Spaß machte. Alles besteht doch aus Geben und Nehmen
und zum Geben hatte ich keine Lust mehr. 


Nichtsdestotrotz ist dieses Shirt entstanden.
Ich finde es richtig gut und Sohnemann auch...
Potenzial hatten die Ideen! Egal, solche Erfahrungen gehören auch dazu.
Deshalb will ich gar nicht mehr zum Schnitt...schreiben ;-)


Eure Simone

Schnitt> ??
Stoff> mein Stoffregal






Kommentare:

  1. Ja, das hört sich etwas ärgerlich an, dafür ist das Ergebnis aber um so hübscher.

    Wie niedlich mit dem Riesen-Dumboohr!!
    LG, Monika

    AntwortenLöschen
  2. Ich war dabei und bin auch eher weg....ich hab es auch als Erfahrung abgehakt. Hab für ihr Verhalten kein Verständnis. Das Shirt ist sehr schön!

    AntwortenLöschen
  3. Schade, dass Du schlechte Erfahrungen gemacht hast! Aber das Ergebnis ist super - der Ärmel ist ja richtig genial! Ich finde es toll, dass Du noch sowas Schönes draus machen konntest!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das klingt ja nicht gut... Dabei ist die Idee mit dem Rüsselarm wirklich toll. Gut dass Du gegangen bist. Irgendwann muss auch mal genug sein mit Geben! Und Probenäher geben sehr viel, finde ich.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Ja, wirklich schade um diese Erfahrung. Aber das Shirt ist super und der kleine Mann scheint sich auch darüber zu freuen. Die Umsetzung ist jedenfalls toll geworden.
    Lieben Gruß, Stef

    AntwortenLöschen
  6. Sehr tolles Shirt ist das geworden!
    Deine Erfahrungen bzgl. Probenähen habe ich (aber nicht so "extrem") auch mal gemacht. Sehr schade sowas. Aber wenn so ein tolles Shirt rauskommt, hat es ja auch was gutes gehabt ;-).

    AntwortenLöschen