Dienstag, 31. Mai 2016

Kurze Hosen...


...oder meine Kinder entdecken das Stoffregal!


Dieses Jahr habe ich so viele kurze Hosen genäht, wie noch nie vorher!
Ich denke es lag daran, das meine Kinder nun vor dem Stoffregal stehen
und sich enthusiastisch ihre Stoffe selbst aussuchen. Das finde ich
                            eigentlich ganz gut, somit wird es auch leidenschaftlich angezogen!


Manchmal muß ich sie aber bremsen, weil man 10 neue Hosen dann doch nicht braucht!
                  Dieser Katzenstoff ist vom Stoffonkel! Normal finde ich Katzen und Pferdein jeder Art gedruckt, egal ob auf Stoff oder Papier oder...fürchterlich! Dies hier war die Ausnahme die meine
Regal bestätigt ;-). Den habe ich damals gesehen und sofort bestellt!


       Die Hose ist die Yannis von Wetterhexchen Design.
Sie ist schlicht gehalten und bietet deshalb tausend Möglichkeiten.
Verschiedene Taschen sind im eBook enthalten und erklärt.
Ich mag die einfachen Eingrifftaschen am liebsten!

Yannis ist von Boxershort mit Fake-Eingriff bis schick mit
Spitze und Bändern möglich. Jedes Design hat seinen Reiz!
Ich wurde gebeten sie vorwiegend für Turnen und Toben
zu nähen, also kein Getüddel :-)


Das ist unsere erste Yannis!
Ich habe natürlich noch mehr genäht. Fotos muß ich aber erst noch sichten.
Sie sind auf jeden Fall schon voll im Einsatz und geliebt.
Auf das der Sommer endlich mal richtig kommt!!


 Eure Simone

Schnitt> Yannis von Wetterhexchen Design
Stoff> Fischgrätenkatze vom Stoffonkel













1 Kommentar:

  1. Huh - danke für den Tip! Kurze Hosen muss ich hier auch unbedingt noch nähen.

    Gruß
    Llewella

    AntwortenLöschen