Donnerstag, 28. August 2014

Cozy...

...oder ein gemütlicher Herbstpulli!



Auch ich stecke in der Herbstproduktion!
Diesmal ist es sehr viel mehr als die Jahre vorher!!
Warum? - Na, für die Tochter (wie gehabt), jetzt auch für den Zwerg
und mich!


Als erstes für mich habe ich einen Cozy gepriemelt.
Sonja von Schoenes-von-Emilu hat ihr ersten eBook
für Damen rausgebracht.


Da ich ihre Nepis liebe und ich für mich nun auch gerne nähe,
dachte ich, probier ich es einfach mal!
Stoffkombi rot/schwarz geht immer - finde ich!


Die Kirschen sollten eigentlich für das Töchterlien sein.
Jetzt habe ich sie selbst verbraucht.


Ich habe einen leichteren Sweat gewählt.
Man kann so gut noch ein Shirt drunter ziehen,
falls Zwiebel-Look wettertechnisch angesagt ist.
Zu warm mag ich es nämlich auch nicht.


Die Kapuze ist herrlich groß.
Mal etwas anderes.
So kann man sie mal locker auf die Frisur legen,
ohne gleich alles zu zerwuseln.


Ich liebe es, wenn der Pulli etwas über den Po reicht.
So bleibt immer alles warm.


Die Kirschsticki war irgendwo ein Freebie.
Woher ich die habe, keine Ahnung!


Hier nochmal die Kapuze in ganzer Pracht!
Ich mag den Pulli!
Für den Winter gibt es sicherlich noch einen.


Und nun gehe ich Kirschkuchen essen ;-)

Eure Simone

Stoffe> Stoffwelten und Buttinette

Ab zu RUMS!



Kommentare:

  1. Hallo Simone,
    das ist ja ein toller Kapuzenpulli geworden! Steht Dir super! Und die Stoffkombi macht richtig was her. Ich wünsch Dir viel Spaß damit!
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Lecker Kirschchen, du :)
    Das Pullilein steht dir ausgezeichnet u die Kirsche am Po ist mein Favorit.

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Süßes Teil - zum Anbeißen. Und ich finde ja, dass die Kapuze echt der Hammer ist - den Schnitt muß ich mir auch noch zulegen - du hast mich mit deinem Pulli überzeugt
    LG Lore

    AntwortenLöschen
  4. Der sieht toll aus - du siehst toll aus - ihr seht miteinander Mega aus... Super tolle Fotos, und ich freue mich auf weitere Herbst-Teilchen für dich... <3 <3.
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen