Donnerstag, 5. Juni 2014

Toscaminni...


...rief zum Probenähen!
Und ich freue mich sehr euch mal etwas
für große Leute zu zeigen.
Denn wir Frauen durften/sollten uns selbst benähen!

Sunny bekommt ihr ab dem 08.06. bei Toscaminni.


Ich und ein paar andere Damen durften für die Toscaminnis
probenähen. Und es hat mir sehr viel Spaß gemacht.
Die Gruppe hat schnell zueinander gefunden.
  
Sunny ist ein einfaches Trägershirt, welches schlicht
als Shirt, in Tunikalänge oder mit Volant als Kleid
zu fertigen ist.


Ich habe ein Shirtvariante genäht mit Kringelsaum.
Es ist einfach zu nähen und im Workshop von Silvia und Sonja
toll erklärt. Grundkenntnisse werden vorausgesetzt.

Was ein Stoffbruch ist, sollte man schon wissen.

Die Appli als Freebie von bienvenidocolorido 
ist wohl allgemein bekannt :)
Fetzt!

Der Sommer kann kommen!!!
Und eine längere Variante mit Volant habe ich auch noch gemacht.
Allerdings in Tunikalänge.

Ich weiß, vorne ist der Stoff schief, muß ich nochmal korrigieren,
habe ich noch nicht geschafft ;)


Als Strandüberzieher im Urlaub gedacht!

Maritimes Flair in blau/rot mit Anker!

Volants in schmal, mittel, breit!
Kann man natürlich nach Belieben ändern/varieren!

Hier nochmal von ganz nah ;)

Lange Zeit wußte ich nicht,
 was ich mit diesem weiß/blau-gestreiften T-Shirtstoff anfangen soll.
Mir gefiel er nicht so wirklich!
Verarbeitet finde ich ihn gar nicht mehr schlecht.


Für die Ostsee perfekt!
Und da ich zwei Shirts für MICH gemacht habe
rumst es heute gewaltig!

Eure Simone

Schnitt: Sunny von Toscaminni
Stoff: meine Reste-/Fundstückekiste



Kommentare:

  1. Sommer - Sonne - Sonnenschein
    das wünsche ich dir für deine beiden coolen Nähstücke!!!
    Toll, wie wandelbar der Schnitt ist - die maritime Version ist mein heimlicher Favorit :-).
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  2. Schickes Shirt.
    Anker gibt es bei mir heute auch.
    Viele Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen