Dienstag, 15. Oktober 2013

Das erste Weihnachtsgeschenk

...ist fertig!
Meine kleine Maus bekommt meine alte Puppenwiege zu Weihnachten.
Da das Bettzeug wirklich nicht mehr schön ist, habe ich mich kurzerhand entschlossen ihr eine neue Bettausstattung zu nähen.
Das habe ich gleich genutzt um etwas Neues auszuprobieren!


Quilten oder Patchen oder wie sagt der Profi?
Ich bin davor immer zurückgeschreckt:
zu aufwendig, zu kompliziert...
Dann habe ich ein super vierteiliges Tutorial bei
entdeckt.


Super erklärt, bebildert, mit Stoffkunde...was man halt so braucht, wenn man wie
"der Ochs vor`m Berg steht"
Durchgelesen und prompt habe ich mich getraut!
Was soll ich sagen:
Gar nicht schlimm, kompliziert oder langwierig.


Da es mein erstes Projekt dieser Art war,
habe ich mich zunächst für günstige Stoffe entschieden.
Fertige Stoffpakete von buttinette
Da es sich um eine Spieldecke handelt, absolut ausreichend.


Die Rückseite ist mit Mikrofaserdecke aus einem Möbelhaus hinterlegt.
Total flauschig und günstig in der Anschaffung.
Also, wer das auch insgeheim immer mal machen wollte - 
traut euch mit Pech und Schwefel

Und weil es Dienstag ist, geht`s ab zum creadienstag
und dann ist es ja für eine kleine Kindermaus, deshalb auch HIER
und HIER

Jetzt muß ich natürlich noch ein passendes Kissen nähen und den Himmel zur Puppenwiege.
Vielleicht schon mein nächstes Projekt!?
Schau`n wir mal!

eure Simone

Kommentare:

  1. Die Decke ist super schön geworden!! Da wird sich deine Kleine bestimmt sehr freuen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Petra,

    daaaanke dir für deinen lieben Kommentar... Jo fällt größen gerecht aus, meiner hat XL und ich habe ihn auch in XL genäht... das eBOOK geht bis XXXL... ich habe für meine Version 2 Mtr. gebraucht...

    Deine Decke ist übrigens total schön geworden, ich wollte sowas schon so lange mal ausprobieren... aber wenn jetzt auch noch der Mann ständig benäht werden möchte *lach* ... GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Sieht super aus! Und sehr akurat! I like!

    LG Anika

    AntwortenLöschen
  4. Sehr süße Patchwork-Decke! Wie bist du denn mit den Stoffen von Buttinette zurecht gekommen??? Ich fand sie immer so dünn...

    Liebe Grüße vom Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  5. Die Vierecke sehen perfekt aus, total schönes Patch

    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Oh ist die toll geworden. Außerdem danke für die mutmachenden Worte und Links - denn, ja ich träume auch immer von so einer Decke und (!) traue mich bisher doch nicht so ganz. Deswegen: DANKE!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  7. Die Stoffauswahl finde ich sehr schön... das wäre auch noch ein Projekt für mich. Ohweh, die To-Do-Liste wird immer länger...
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen
  8. Das ist aber ein schönes Teil geworden und so gut verarbeitet. Gefällt mir auch prima von den Farben!

    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  9. ein Puppen- und Mädchentraum! :o)
    sehr schön!
    liebe Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Simone,

    die Buttinettestoffe mag ich auch gern. Die Decke hat schöne kräftige Farben. Ich habe mich auch an Patchwork versucht und bin ähnlich begeistert wie du.

    Viel Spaß weiterhin und liebe Grüße,
    Linda :)

    AntwortenLöschen