Dienstag, 24. September 2013

Übergangsjacke


Der bunte Herbst ist in vollem Gange.
Das muß sich heute natürlich in der Garderobe widerspiegeln.



Es handelt sich um den Schnitt von Lillesolundpelle
Außen ein schöner Jackenstoff von HIER
Innen roter Fleece.

 
Die Kapuze kann man per Kam-Snaps abknöpfen.
Der Kragen der Jacke steht leicht hoch.
Perfekt falls der Schal mal vergessen wurde.


Damit man auch in der Dunkelheit nicht übersehen wird,
habe ich an den Ärmeln Reflektorband angebracht und am  
Rücken eine reflektierende Blume appliziert.


Das Ganze nochmal ohne Kapuze.



Und von Hinten.
Fertig!
Die Übergangsjacke ist genau das Richtige für den creadienstag

Eure Simone




Kommentare:

  1. ein fröhlicher Hingucker mit tollen Details!
    super auch mit den Reflektoren und der abknöpfbaren Kapuze, wobei ich die gekauften bei meinen Kindern immer festnähe, weil die sonst ruck-zuck verschwunden sind ...

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  2. eine wundervolle föhlich-bunte-gute-Laune-Jacke :o)
    einmal hingucken ... und schon lächelt man :o)
    viele Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  3. Die sieht ja toll aus ... super schöner STOFF ... Daaanke dir für deinen lieben Kommentar :)

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Die sieht einfach toll aus!! Da hat schlechte Laune bei Regenwetter ja absolut keine Chance ;-))
    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Jacke, ich liebe die Reflektoren ! Sehr gelugen!!!
    Liebe Grüsse, nathalie

    AntwortenLöschen
  6. Wow - kann man die auch mal eben schnell nur "ein paar Nummern" größer zaubern. Ich hätte die voll gerne! Tiefe Bewunderung!!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen